Ateliers Ouverts 2014
PARCOURS CHOISISATELIERSARTISTESDIAPORAMAEVENEMENTSATLAS
A PROPOSREVUE DE PRESSELES ATELIERS OUVERTS SUR fbPARTENAIRES
 
 
 
033F - BASTION 14 - F
ETTER JONAS
Das Spiel mit unterschiedlichen Materialien und deren Eigenschaften sind primäre Merkmale des künstlerischen Schaffens von Jonas Etter. In seinen installativen Arbeiten untersucht er Themen wie Zeit, Kraft, Geschwindigkeit und experimentiert mit unterschiedlichen Werkstoffen wie beispielsweise Zucker, Teer, Ölsand, Aluminiumfolie oder Papier. Seine Werke unterliegen oft einem konstanten Deformationsprozess, Unberechenbarkeit und Zufall spielen immer wieder eine Rolle. So zum Beispiel bei „Wallpiece III“, ein monochromes Gemälde aus Zuckermelasse, die während einer Ausstellungsdauer langsam ausläuft, oder bei der Arbeit Fountain (Kunsthaus Langenthal 2012/13), wo an der Decke ein zähflüssiger Tropfen Glukose langsam auf einen Sockel tropft und eine stetig wachsende und gleichzeitig zerfliessende Skulptur formt. Ein weiterer spielerischer Umgang mit Material zeigt sich in der Arbeit 
Contrefort III, was Stützmauer oder Stützpfeiler bedeutet. Die stützende Funktion, die durch die Schräge der Profile angedeutet ist, wird durch das Material sogleich negiert. Die äusserst fragilen Profile aus Aluminiumfolie flattern beim leisesten Windzug und verwandeln sich so in eine bewegte Raumzeichnung. Statik interessiert Jonas Etter vor allem in labilem Zustand, in dem Bewegung und Veränderung angelegt sind. Elemente aus Architektur und Ingenieurwesen sind als Titel aber auch formal in den Werken präsent. Ihre grundlegenden Gesetze von Tragen und Lasten werden thematisiert und manchmal auch ad Absurdum geführt. Jonas Etters spielerisch-forschendes Interesse an Materialien geht soweit, dass er regelmässig eine Rangliste seiner Lieblingsmaterialien erstellt, ein Materialranking.
Der 1981 in Bern geborene Künstler Jonas Etter studierte von 2002-2007 an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Luzern. Er lebt und arbeitet in Zürich. 2012 erhielt er das Atelierstipendium Kunming/China der Stadt Zürich.
 
Evénement(s)
Aucun événement spécifié.
Dans l'atelier
033F
BASTION 14 - F
(STRASBOURG)
Voir la fiche atelier